dm-Arbeitsgerichtsverfahren: Die Verzögerungs- und Zermürbungstaktik gegen dm-Mitarbeiter/Innen

In mehreren Fällen wurde ich im Hintergrund von klagenenden dm-Mitarbeiterinnen darauf aufmerksam gemacht, dass die Gegenseite die Termine bei Gericht immer mal gern verschieben lässt.

Bleiben Sie trotz aller Unruhe gelassen, diese Taktik soll die betroffenen dm-Mitarbeiter nur zermürben, damit sich die Abfindungssummen für dm-Mitarbeiter/Innen verringern.

Spielen Sie das Spiel mit, denn für einen Anwalt der einen großen Konzern vertritt ist jeder Prozess letztendlich nur ein Spiel.

Zudem fühlt sich der Gegner immer auf der Siegerseite und so mancher Richter durchschaut das Spiel noch nicht.

Informieren Sie mich bitte weiterhin, wo gegen dm noch Prozesse laufen. Ich sammele für einen Mediensender liebend gern alle Schriftsätze und Gerichtsakten 😉

Beste Grüße

Silvia Tito

Advertisements