Christian Bischoff sollten sich gemobbte Mitarbeiter/Innen unbedingt ansehen und dann live erleben

Meine lieben dm-Mitarbeiter/Innen,

denen es im Moment noch nicht gut geht, was sich aber mit meiner Hilfe noch ändern wird, wenn jeder Einzelne auch für sich mitarbeitet!

Hier möchte ich Euch Live-Coach Christian Bischoff vorstellen, der ebenfalls Menschen unterstützt.

Er gibt Seminare für Persönlichkeitsentwicklung, die schon vielen Menschen geholfen haben, die unglücklich mit ihrem Leben waren.

Das obrige Video ist für Vorstand Erich Harsch mein Hinweis, dass er offenbar keine Eigenverantwortung für seine Untätigkeit übernehmen möchte, was er mir im Fall der verzweifelten MA Gaby ja eindeutig nachgewiesen hat.

Ökonomisch klug ist seine bewusste Ignoranz für das Unternehmen dm mittel- und langfristig nicht!

Ignoranz ist ein Machtmittel, welches mich nicht beeindruckt.

Mein Ziel ist: Verzweifelte Mitarbeiter/innen aus dem Unternehmen zu holen und bei einen neuen Arbeitgeber unterzubringen.

Ich bin ein Mensch, der immer sehr aktiv nach Lösungen sucht und sie erfolgreich findet.

Gemobbte dm-Mitarbeiter/Innen müssen die folgende Tatsache jetzt bewusst erkennen:

Ihr könnt den Charakter einer mobbenden Führungskraft und eines ignoranten und untätigen Vorstand nicht ändern.

Ihr müsst raus aus der Situation und dabei helfe ich denjenigen Mitarbeiter/Innen, die dm verlassen müssen, weil sie es dort nicht mehr aushalten.

Deshalb werde ich verzweifelten dm-Mitarbeiter/Innen durch interne und vertrauliche Vermittlung eines neuen Arbeitsplatzes bei einem Neuanfang unterstützen.

Ich möchte aber meine internen Vorgehensweisen aus Diskretionsgründen nicht öffentlich machen. Haben Sie alle noch etwas Geduld. Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut.

Diese ganze organisatorische Vorbereitung mit zeitaufwendigen Reisen und Meetings verbunden, lässt mir leider keine Zeit Mitarbeiter/Innen zu coachen und zu motivieren.

Deshalb möchte ich Euch den besten Live-Coach Christian Bischoff vorstellen, den ich endlich im Februar 2017 in Hildesheim erleben darf, worauf ich mich sehr freue.

Befasst Euch mit dem Thema „Persönlichkeitsentwicklung“ und macht Euch damit stark für das Neue, was auf Euch zukommt, wenn ihr aus der Hölle aussteigt. Es gibt auch ein Leben ohne dm und dessen Mobbern!

Christian hat im Grunde dasselbe Ziel wie ich:

Unglückliche Mitarbeiter/Menschen dabei zu unterstützen, den Weg zu finden, glücklicher zu werden.

Er kann Euch ganz neue Lebenskraft schenken, wenn Ihr mal ein Seminar besucht. Auf seiner Homepage könnt Ihr seine Termine zu seinen Vorträgen finden. Ich fahre im Februar 2017 nach Hildesheim und freue mich diebsich auf dieses Erlebnis!

Liebe Grüße, Kopf hoch, ich bin immer aktiv für Euch im Einsatz 😉 und ich behalte Erich Harsch und mobbende Fürhungskräfte gut im Auge…

Silvia Tito

Video’s von Christian für meine dm-Mitarbeiter/Innen

Startseite

Advertisements